Sachbearbeiter (m/w/d) Im-/Export

  • HORIBA Europe GmbH Jobportal
  • Darmstadt
  • Berufserfahrung
  • Büro, Verwaltung, Sachbearbeitung
  • Kaufmännische Berufe (Sonstige)
scheme image

Herzlich Willkommen bei HORIBA


Durch die Entwicklung einzigartiger und innovativer Mess- und Analysetechnik zukünftige Herausforderungen bewältigen - das ist der Kern all unserer Aktivitäten. Die HORIBA Europe GmbH, ein Unternehmen der global agierenden HORIBA Group, ist mit umfangreichem Know-how, langjähriger Erfahrung und Innovationsgeist der starke Partner an der Seite seiner Kunden. HORIBA ist dabei in der Lage, jede Lösung auf die Anforderungen seiner Kunden maßzuschneidern - von einfachen Prüfkapazitäten bis hin zu komplexen Aufträgen.

Mit 75 Jahren Erfahrung und rund 50 Unternehmen in 20 Ländern weltweit bietet HORIBA seinen Kunden in verschiedenen Branchen eine breite Palette an höchst präzisen Produkten.

Zum 01.01.2023 bzw. nach Vereinbarung suchen wir am Standort Darmstadt einen
                               

                           Sachbearbeiter (m/w/d) Im-/Export

Ihre Aufgaben

  • Auswahl und Disposition der Verkehrsträger (Straße, Luft, See, Bahn)
  • Termingerechte Abwicklung von Transporten (weltweit) unter Beachtung der gesetzlichen Vorschriften und vertraglicher Vorgaben (Export/Import DE/EU/Drittland)
  • Erstellung aller für den Versand benötigten Unterlagen, wie Zollpapiere und Ursprungszeugnisse
  • Kontrolle und Freigabe der Speditionsrechnungen
  • Überprüfung und Zusammenstellung der umsatzsteuerrelevanten Ausfuhrdokumente
  • Avisierung der Importsendungen und Prüfung der Zollbescheide
  • Erstellung der monatlichen Intrastatmeldungen (Versendung + Eingang)
  • Mitarbeit bei der internen Prozessverbesserung / Kontinuierliche Optimierung der Transportkosten

Ihr Profil

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung  - z.B. Speditionskaufmann (w/m/d) - oder entsprechend erlangte Kenntnisse durch mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Versand, Zollabwicklung (Spedition oder Industrie)
  • Sichere Beherrschung der MS-Office Anwendungen sowie der ATLAS Zollsoftware
  • Sichere Kommunikation in Wort und Schrift in Deutsch sowie Englisch
  • Gute Kenntnisse von Gefahrgutvorschriften (Straße, Luft, See) 
  • Hohes Maß an Flexibilität, Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Zuverlässigkeit, Kommunikationsfähigkeit gepaart mit gewissenhaftem Arbeiten

Wir bieten

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem internationalen und expandierenden Arbeitsumfeld
  • Hohe Freiheitsgrade und die Möglichkeit eigenverantwortlich zu arbeiten
  • Attraktive Vergütung und Sozialleistungen
  • Gezielte Weiterbildungsmaßnahmen
  • Kurze und schnelle Entscheidungswege
Wenn Sie diese Herausforde­rung anspricht, freuen wir uns über Ihre ausführliche Bewerbung.